Herzlich willkommen auf der Homepage des Berliner Steuergespräche e.V. Wir informieren Sie gern auf unseren Seiten über unsere Veranstaltungen sowie weitere Hintergründe unseres Vereins.

Aktuelles Steuergespräch

62. BSG am 6. März 2017

23. Berliner Steuergespräch

Fremdfinanzierung im Unternehmen

Im Rahmen der Unternehmenssteuerreform plant die Koalition, die steuerliche Abzugsfähigkeit von Finanzierungsaufwand zu begrenzen. Die Überlegungen zielen unter anderem darauf, Zinsanteile in Mieten, Pachten, Lizenzen und Leasingraten bei der Gewerbesteuer hinzuzurechnen und daneben sog. Zinsschranken als Ersatz für § 8a KStG einzuführen.

Im Rahmen des 23. Berliner Steuergesprächs referierten Prof. Dr. Stefan Homburg (Universität Hannover) und Prof. Dr. Jochen Thiel (Ministerialdirigent a.D., Düsseldorf) über die Pläne zur Änderung der Besteuerung von Fremdfinanzierungen im Unternehmen. Dr. Stephan Eilers (Freshfields Bruckhaus Deringer), Berthold Welling (Leiter der Steuerabteilung des Bundesverbandes der Deutschen Industrie e.V.) und Gert Müller-Gatermann (Bundesministerium der Finanzen, Berlin) erörterten im Anschluss die Vor- und Nachteile sowie die kurz- und langfristig zu erwartenden Änderungen in der Gewerbe- und der Körperschaftsteuer.